Frühstück

Das ayurvedische Frühstück berücksichtigt die zyklischen Einflüsse der Tageszeit und die individuelle Konstitution.
Der Morgen (vor Sonnenaufgang) ist die Zeit der Reinigung. Hier sollte mit angemessener Flüssigkeit der Reinigungsprozess unterstützt werden. Leichte und warme Nahrung wird bevorzugt, um den Reinigungsprozess nicht zu stören.